Autorenlesung an unserer Schule am 08.05.2018 mit Dr. Sibylle Mottl-Link aus dem Kinderbuch „Frau Doktor hat einen Vogel“

Eigentlich erlebten die Zuhörer, unsere drei 3. und 4. Klassen, einen literarischen Erste Hilfe Kurs par excellence. Die Kinder erfuhren in einer Stunde, wie sie in Notfallsituationen auch ohne professionelles Material kranken und verletzten Kindern Erste Hilfe leisten können. Die Protagonisten des Buches sind Frau Dr. Modeling und der vorlaute, aber wissbegierige Vogel Cora. Beide lernen sich während des Nachtdienstes im Krankenhaus kennen. Die Ärztin erzählt dem Vogel Erste Hilfe Geschichten. Die erfahrene Kinderärztin und Autorin motiviert während der Buchvorstellung die kleinen Zuhörer zu Mitmach-Aktionen, erzählt, bindet die Kinder gekonnt durch Frage und Antwort Spiel in ihre Aktionslesung mit ein, lobt unsere kleinen Zucheringer durch ihr schon beträchtliches Wissen, reißt mit, setzt Sprache, Gestik und Mimik schauspielerisch ein und letztendlich kommt man sich vor wie in einem Kindertheater. Eine gelungene Performance mit Wissensvermittlung. Außerdem müssen noch die schönen Illustrationen von Friederike Schumann erwähnt werden, die den Buchinhalt gekonnt veranschaulichen. Nach einem lauten Applaus verteilte die sympathische Literaturärztin Autogrammkarten.