Dritter Tag der Mathematik

Am Freitag, den 3. Mai 2019, fand der dritte Tag der Mathematik an unserer Schule statt. Die Schüler gingen an diesem Tag über einen Zeitraum von vier Schulstunden von Klasse zu Klasse, um mit Freude zu rechnen und zu knobeln. Bei Knobeleien mit Strummi-Tierchen, Kombinatorikaufgaben mit Legosteinen, platonischen Körpern, Pentominos, Schattenboxen, Tangrams und vielem mehr fand jeder etwas, das ihm besonders gefiel und ihn auf seinem Entwicklungsstand forderte und förderte.
Im Vordergrund stand an diesem Tag aber vor allem der Spaß an der Mathematik.